Verbesserung der Mitarbeiter-Experience bei Roche

  • Mitarbeiter-Experience
  • Paolo Cagnotto
  • Kundengeschichten
  • Solutions
  • 2021
  • Gesundheitswesen
24 September 2021

Verbesserung der Mitarbeiter-Experience bei Roche

Roche, ein im Jahr 1896 gegründetes Unternehmen im Gesundheitswesen, lebt Innovation. Wenn man neue Medikamente und diagnostische Tests für Millionen von Patienten weltweit entwickelt, können Innovationen Leben verändern.

Ich bin Teil des P&C-Teams (People and Culture), das die Unternehmenskultur fördert. Seit ein paar Jahren arbeiten wir daran, die Zusammenarbeit - und damit auch die Patienten- und Mitarbeiter-Experience

Unser Hauptziel ist es, als „OneRoche“ zu agieren, indem wir über 100.000 Menschen dabei unterstützen, besser zusammenzuarbeiten und schneller Innovationen zu schaffen. Über unser globales integriertes Talentnetzwerk und ein personalisiertes Portal können unsere Mitarbeiter ihren Arbeitstag besser organisieren und schnell auf Support-Services zugreifen.

Wir möchten eine einfache, automatisierte und konsistente Benutzer-Experience ermöglichen. Sie soll gleichzeitig auch benutzerfreundlich, unterstützend und personalisiert sein sowie den Mitarbeitern zu mehr Produktivität verhelfen.

Ein personalisierter Ansatz

Bei der Neugestaltung unserer Benutzer-Experience hatten wir zwei Gruppen im Hinterkopf:

  • Mitarbeiter und Teamleiter
  • Das P&C-Team

Mithilfe der HR Service Delivery von ServiceNow haben wir zwei Portale erstellt: das „People Portal“ für die erste Gruppe und das „My P&C Workspace“ mit zusätzlichen Funktionen für das P&C-Team.

Da wir weltweit vertreten sind, stehen unsere Portale in fünf Sprachen zur Verfügung. Und das ist längst nicht die einzige Personalisierung, die wir für unsere Benutzer vorgenommen haben.

Um auf den Support, die Services und Wissensartikel zuzugreifen, muss man sich nur an einem einzigen Ort einloggen. Die Mitarbeiter werden persönlich angesprochen und sehen eine klare, einfache Benutzeroberfläche, die leicht zu navigieren ist und über dynamische Textfelder für Neuigkeiten und Empfehlungen verfügt, die auf den jeweiligen Benutzer zugeschnitten sind.

Eine hilfreiche Suchleiste schlägt relevante Artikel und Services vor, wenn die Benutzer zu tippen beginnen; sie können auch den Katalog durchblättern. Wenn sie Unterstützung benötigen, können sie einfach auf den Chatbot klicken, den Live-Chat für eine Unterhaltung mit dem P&C-Team nutzen oder sogar Feedback im Arbeitsablauf geben, wenn sie Vorschläge zur Verbesserung des Portals haben.

Projektmanagement vereinfachen

Für das P&C-Team haben wir die grundlegenden Funktionen des Portals übernommen und einen maßgeschneiderten Arbeitsplatz geschaffen. Die Mitarbeiter können darüber ihre Arbeitsauslastung organisieren, nach Kollegen mit bestimmten Fähigkeiten suchen oder ihre Hilfe bei Projekten, an denen sie interessiert sind, anbieten. Für das P&C-Team gibt es drei zusätzliche Bereiche im Dashboard.

Work Insights zeigt die jedem P&C-Benutzer zugewiesenen Fälle mit allen Informationen an, die für die Planung der nächsten Arbeitsschritte nötig sind. Die Terminfristen werden klar angezeigt, sodass die Benutzer ihre Arbeitsauslastung priorisieren können. Wenn ein Benutzer bereit ist, an einem Fall zu arbeiten, wählt er ihn einfach aus. Im Anschluss wird er an die entsprechende Stelle bei ServiceNow weitergeleitet.

Der Bereich Project Insights gibt dem Team tiefere Einblicke in das gesamte Unternehmen. Die Mitarbeiter können dort Ideen teilen, die bei entsprechender Unterstützung zu „Forderungen“ bzw. bei Priorisierung zu Live-Projekten werden.

In dieser Phase werden die Projekte in den Rekrutierungsmodus versetzt. Die Mitarbeiter können nun ihr Interesse an einer Projektmitarbeit bekunden. Nach Prüfung der Interessenten stellen die Manager das optimale Team für jedes Projekt zusammen. Der Fortschritt wird mithilfe des Moduls Project Portfolio Management von ServiceNow nachverfolgt.

Wenn ein Projekt abgeschlossen ist, wird das Team aufgelöst und der Prozess beginnt von neuem. Auf diese Weise arbeiten immer die jeweils kompetensten Mitarbeiter an einem Projekt.

Jeder im P&C-Team hat ein Profil und kann mithilfe von Tags relevante Fähigkeiten ergänzen oder entfernen. Das hilft Projektmanagern bei der Rekrutierung. Außerdem findet man problemlos Ansprechpartner für spezielle Fragen.

Proaktiver werden

Die Benutzer erhalten nicht nur besseren Zugriff auf die Selfservice-Fähigkeiten für Wissen und Services. Die Portale sorgen auch für eine bessere Zusammenarbeit. Wir können rasch starke Teams für neue Projekte zusammenstellen.

Mit all diesen Tools möchten wir die Produktivität und das Engagement im gesamten P&C-Team steigern. Die Mitarbeiter können ihre eigene Arbeitsauslastung verwalten und ihre Unterstützung bei den Projekten anbieten, die sie am meisten interessieren, anstatt Projekten einfach zugewiesen zu werden.

Um mehr über die Mitarbeiterservice-Transformation, sehen Sie sich die Präsentation auf der Knowledge 2021 an.

Themen

  • Lasst uns hybride Arbeit ins Gleichgewicht bringen
    Mitarbeiter-Experience
    Lasst uns hybride Arbeit ins Gleichgewicht bringen
    Kaum zu glauben: Viele von uns haben inzwischen fast zwei Jahre lang in irgendeiner Form hybrid gearbeitet – ich selbst inbegriffen. Höchste Zeit, etwas innezuhalten, Bilanz zu zie-hen und zu überlegen, was gut funktioniert hat und was nicht.
  • Technology giant Fujitsu: people walking outdoors in Tokyo surrounded by tall buildings
    Kundengeschichten
    Wie Technikriese Fujitsu sich um 360 Grad drehte
    Die Unternehmen von heute müssen sich einer neuen Welt stellen. Inzwischen sehen sie nichts mehr als selbstverständlich an und nutzen jede Chance, die sie kriegen können.
  • Banken und Klimaschutz: Wie ServiceNow nachhaltiges Handeln unterstützen kann
    Finanzindustrie
    Banken und Klimaschutz: Wie ServiceNow nachhaltiges Handeln unterstützen kann
    ServiceNow kann Banken und Vermögensverwaltern dabei helfen, ihren Beitrag zu einer nachhaltigen Wirtschaft zu messen und auditierbar zu reporten.

Trends & Forschung

  • Workflows sind essenziell für eine vernetzte Wertschöpfungskette in der Fertigungsindustrie
    Cybersicherheit und Risikomanagement
    Warum agile Führungskompetenz Ihre oberste Priorität sein sollte
  • ServiceNow akquiriert BlueJay, um die größten Workflows der Welt zu unterstützen
    Cybersicherheit und Risikomanagement
    Haben die digitalen Innovationen der CIOs die Geschäftsagilität gesteigert?
  • 20 Jahre CIO Magazin: „Zelebrieren von tollen Erfolgen und Menschen tut unserer Branche gut"
    Kultur
    20 Jahre CIO Magazin: „Zelebrieren von tollen Erfolgen und Menschen tut unserer Branche gut"

Jahr