Lernen Sie Melanie kennen: Leadership mit Kundenorientierung und Empathie

  • ServiceNow Blog
  • Life at Now
  • Kultur
  • 2021
19 Februar 2021

Lernen Sie Melanie kennen: Leadership mit Kundenorientierung und Empathie

Meinen ersten Job hatte ich mit 14 Jahren im Maschinenenbauunternehmen meines Vaters. Ich übernahm zu dieser Zeit kleinere Schreibarbeiten und organisatorische Aufgaben im Büro. Es war ein kleines Unternehmen mit nur rund 10 Mitarbeitern. Mein Vater, meine Mutter und ich arbeiteten dort, deshalb war es wie unsere eigene kleine Welt. Diese Erfahrung hat dazu beigetragen, mich zu der Führungskraft zu entwickeln, die ich heute bin. Ich habe dabei schon sehr früh gelernt, meine Teamfähigkeit zu entwickeln und mich voll und ganz auf Kundenbedarfe zu konzentrieren.

In meiner Rolle als Senior Sales Director, leite ich heute das Vertriebsteam für Banken und Versicherungen in Deutschland. Unabhängig davon ob man für eine kleine Firma oder ein großes Unternehmen wie ServiceNow mit mehr als 13.000 Mitarbeitern arbeitet, liegt beim Vertrieb der Fokus stets auf den Bedürfnissen des Kunden. Die Vertriebsarbeit bei ServiceNow ist einzigartig, denn unsere Leistung wird nicht nur daran gemessen, wie viele Produkte wir verkaufen. Wir sind davon überzeugt, dass der Erfolg unserer Kunden in direktem Zusammenhang mit dem Erfolg von ServiceNow steht. Unser Ziel ist es, den Kunden eine einzigartige Erfahrung bei Prozessoptimierung und -automation zu bieten. Unsere Lösungen sollen schlicht rundum begeistern. Mit dem Vertragsabschluss beginnt für uns die Zusammenarbeit erst richtig. Eine reibungslose Einführung hat für uns oberste Priorität. Deshalb stehen wir unseren Kunden als strategischer Partner zur Seite.

In meiner Rolle als Führungskraft geht es für mich in erster Linie darum, das Team zum Erfolg zu führen. Ich möchte ein Sparringspartner für mein Team sein. Sparring ist ein Begriff aus dem Boxsport, der sehr gut beschreibt, wie wir gemeinsam im Team Ideen entwickeln, um unseren Kunden die beste Lösung zu liefern, Szenarien zu planen, Schwachpunkte zu identifizieren und Risiken zu minimieren. Ein Team ist immer nur so gut, wie die Menschen, die darin zusammenarbeiten. Aus diesem Grund ist die in meinem Team zusammengestellte Fachkompetenz auf den Erfolg unserer Kunden ausgerichtet. Ein intensiver und konstruktiver Austausch führt zu bestmöglichen Ergebnissen für unsere Kunden. 

Lernen Sie Melanie kennen: Leadership mit Kundenorientierung und Empathie

Unser CEO, Bill McDermott, hat einmal gesagt: „Wenn Demut auf Leidenschaft trifft, führt dies zwangsläufig zum Erfolg.“ Dieses Motto habe ich mir sehr zu Herzen genommen, und führe seither jedes Team stets mit Demut, Leidenschaft und Empathie. Als Führungskraft hat man eine große Verantwortung. Die Teammitglieder verlassen sich zurecht darauf, dass man sie auf ihrem Weg zum Erfolg maximal unterstützt und begleitet. Covid‑19 hat dies noch einmal mehr verdeutlicht, weshalb ich letztes Jahr zusätzlich Zeit investiert habe, um mein Team zu unterstützen und zu motivieren. So haben wir zum Beispiel eine neue Initiative namens „Positive Neuigkeiten der Woche“ ins Leben gerufen. Dabei können die Teammitglieder ihre Erfolgsgeschichten – sowohl persönliche als auch berufliche – mit ihren Kollegen teilen. Kollegen, die besonders zum Kundenerfolg beigetragen haben, erfahren bei uns besondere Wertschätzung. Erfolge wollen schließlich gebührend gefeiert werden.  Dies motiviert nicht nur das eigene Team, sondern hat auch einen besonders positiven Effekt auf alle Abteilungen, die am Ende zum Kundenerfolg beigetragen haben.

Bei ServiceNow bietet sich jeden Tag die Möglichkeit, etwas Neues zu lernen. Ich bin dankbar, Teil dieses exponentiell wachsenden Unternehmens sein zu dürfen. ServiceNow ist in der Cloud geboren; ein wesentliches Attribut, welches uns so einzigartig macht. Ich bin gespannt darauf, wohin mich meine Reise bei ServiceNow noch führen wird.

Themen

  • Lasst uns hybride Arbeit ins Gleichgewicht bringen
    Mitarbeiter-Experience
    Lasst uns hybride Arbeit ins Gleichgewicht bringen
    Kaum zu glauben: Viele von uns haben inzwischen fast zwei Jahre lang in irgendeiner Form hybrid gearbeitet – ich selbst inbegriffen. Höchste Zeit, etwas innezuhalten, Bilanz zu zie-hen und zu überlegen, was gut funktioniert hat und was nicht.
  • Technology giant Fujitsu: people walking outdoors in Tokyo surrounded by tall buildings
    Kundengeschichten
    Wie Technikriese Fujitsu sich um 360 Grad drehte
    Die Unternehmen von heute müssen sich einer neuen Welt stellen. Inzwischen sehen sie nichts mehr als selbstverständlich an und nutzen jede Chance, die sie kriegen können.
  • Banken und Klimaschutz: Wie ServiceNow nachhaltiges Handeln unterstützen kann
    Finanzindustrie
    Banken und Klimaschutz: Wie ServiceNow nachhaltiges Handeln unterstützen kann
    ServiceNow kann Banken und Vermögensverwaltern dabei helfen, ihren Beitrag zu einer nachhaltigen Wirtschaft zu messen und auditierbar zu reporten.

Trends & Forschung

  • Workflows sind essenziell für eine vernetzte Wertschöpfungskette in der Fertigungsindustrie
    Cybersicherheit und Risikomanagement
    Warum agile Führungskompetenz Ihre oberste Priorität sein sollte
  • ServiceNow akquiriert BlueJay, um die größten Workflows der Welt zu unterstützen
    Cybersicherheit und Risikomanagement
    Haben die digitalen Innovationen der CIOs die Geschäftsagilität gesteigert?
  • 20 Jahre CIO Magazin: „Zelebrieren von tollen Erfolgen und Menschen tut unserer Branche gut"
    Kultur
    20 Jahre CIO Magazin: „Zelebrieren von tollen Erfolgen und Menschen tut unserer Branche gut"

Jahr